top of page

buckelpiste-klinik

Du möchtest dein Vertrauen in das Skifahren auf Buckelpisten aufbauen oder fragst dich, was Buckelpisten sind? Dann sind Sie hier genau richtig! Im Laufe der Jahre des Unterrichtens haben wir großartige Techniken entwickelt, um Mogule auf die verständnisvollste Weise zu unterrichten. Mach mit und lass uns in diese Unebenheiten springen!

* Bitte lesen Sie unsere Stornierungsbedingungen.

  • Dieser Kurs richtet sich an Personen, die die Technik des Buckelpistenfahrens erlernen möchten.

  • Für Kinder und Erwachsene.

  • Treffpunkt: vor dem Skischulbüro 10Mindest. vor dem Unterricht.

  • Der Preis beinhaltet nicht die Miete Ihrer Ausrüstung.

  • Bitte hier ausleihen: Ski- und Snowboardverleih - Katzenkopf Leutasch

  • Der Preis beinhaltet auch keinen Preis für das Liftticket. Informationen zu den Liftticketpreisen finden Sie hier: Katzenkopf Leutasch 

KatzenkopfLeutasch_earsblue.png

Hi, Skibegeisterter! Hast du dich schon mal dabei erwischt, wie du auf diese hügeligen Skipisten starrst und dir denkst „Wie in aller Welt soll ich die bewältigen?“. Oder vielleicht denkst du dir auch „Was in aller Welt ist eine Buckelpiste?“. Keine Sorge! Wir haben genau das Richtige für dich, um diese Buckelpisten bald schon mit Selbstvertrauen bewältigen zu können. 

Was sind Buckel überhaupt? 

Lass uns mit den Basics anfangen. Buckel sind diese kleinen Hügel, die du oft auf der Piste siehst. Sie formen sich durch Kurven, machen mit den Skiern und können einschüchtern sein, wenn sie etwas größer sind und man nicht genau weiß, wie man an sie herangehen soll. Aber weißt du was? Buckel können tatsächlich richtig Spaß machen, sobald man den Dreh mal raus hat!

Die Kunst, Buckel zu fahren

Buckelpiste zu fahren ist eine Kunst. Es geht um Rhythmus, Balance und darum, die richtige Linie zu finden. Auf den ersten Blick kann das etwas entmutigend wirken, aber mit der richtigen Technik kannst du diese einschüchternd aussehenden Buckel in eine aufregende Herausforderung umwandeln. Und genau das möchten wir dir beibringen. 

Unsere Lehrphilosophie: Verständnis und Geduld

Über die Jahre haben wir eine Lehrmethode entwickelt, die dir Buckelpiste fahren einfach beibringt und leicht anzuwenden ist. Wir glauben an ein geduldiges, Schritt-für-Schritt Vorgehen. Hier gibt’s keinen Stress und keinen Druck. Es geht darum, dass du in deinem Tempo lernen und dabei dein Können und dein Selbstvertrauen erweiterst. 

Komm mit uns in die Welt der Buckelpisten 

Was kannst du dir also von uns erwarten? Erstens, einen warmherzigen und einladenden Ort, wo alle Fragen gute Fragen sind. Wir werden mit den Basics starten – wie du an einen Buckel heran fährst, wie du die Kurve machst und wie du dabei deine Stöcke einsetzt. Dann werden wir zu schwierigeren Techniken weitergehen, immer in deinem Tempo.

Sicherheit und Spaß: unsere Top-Prioritäten

Sicherheit ist immer unserer Top-Priorität. Wir werden dir beibringen, wie du Buckel sicher befährt und dabei deine Knie und deinen Rücken schonen. Und Spaß? Der ist garantiert. Buckel zu befahren hat einen gewissen Reiz, und sobald du dich sicher dabei fühlst, wirst du auch verstehen, warum so viele die Buckelpisten lieben.

Warum fahren wir mit unseren Buckelpisten befahren?

Egal ob du Anfänger in Sachen Buckelpiste bist, oder du dein Können etwas verbessern möchtest, wir sind für dich da. Wir bieten ein verständnisvolles und aufbauendes Umfeld, wo du nach deinem Tempo lernen kannst. Es ist mehr als nur Unterricht; es ist eine Möglichkeit, ein neues, aufregendes Kapitel aufzuschlagen. 

KatzenkopfLeutasch_earsblue.png
bottom of page